MaKa Titel

Mantren  Kaleidoskop 1
Mantren und Meditationen
zu Kundalini Yoga

Kundalini Yoga wird seit Jahrtausenden in Tibet und Indien gelehrt. Diese effektive Technik wurde von den Meistern nur an einzelne, ausgewählte Schüler weitergegeben. Yogi Bhajan, Meister des Kundalini Yoga, änderte diese Tradition im Jahre 1968, indem er Kundalini Yoga in der Öffentlichkeit zu unterrichten begann. Auf der Schwelle zum Wassermann-Zeitalter hat er uns und den zukünftigen Generationen eine gehaltvolle Schatztruhe geöffnet. Über dreißig Jahre vermittelte er einer stetig wachsenden Anzahl von Lernenden yogische Techniken und die Hintergrund-Philosophie.

Für das Buch „Mantren Kaleidoskop 1“ hat die Autorin Felicja Faustyna mehr als fünf Jahre Mantren, Shabds, Lieder und Affirmationen aus dem Kundalini Yoga gesammelt, dazu Meditationen ausgesucht, welche die Mantren „erfahrbarer“ machen. Erstmalig werden die Mantren und Shabds in der durch 3HO Deutschland 2014 anerkannten Lautschrift für Pañjābi/Gurmukhī dargestellt.

Darüber hinaus findet der Leser eine Einführung in die grundlegenden Techniken des Kundalini Yoga (Atmung, Bandhas, Körperhaltung, Mudren, Meditations-Zeiten, Konzentrations-Punkte), Aufwärm-übungen, einige Kriyas und Entspannungstexte. Hinzu kommen Formen des Naad Yoga und seiner Techniken mit Tipps und Übungen für die eigene Praxis. Erstmals veröffentlicht Felicja Faustyna eine Technik, um die Schwingungsmuster eines Mantras wahrnehmen zu können.

Buchgröße: 21 x 28 cm, 274 Seiten, Kartoniert

ISBN 978-3-9812575-8-8  Auszug  Bestellen

 39,90 €
Lieferbar Ende November

[Miri Piri Verlag Home] [Bücher] [48 Aufwärmreihen] [Atmung und Haltung.] [Erde und Himmel] [Meditationskarten] [Gute Sicht- Buch] [KY Grundinformationen] [Yoga-Set für Kraft und Schutz] [SOS Yoga-Set] [Lebensblume] [Mantren Kalejdoskop1] [Aadi Shaktii Yaantra] [Leserstimme] [Kontakt+Bestellen] [Felicja Faustyna] [Impressum] [Links]